Kinderbetreuung von Minis im Alter von 3-4 Jahre

                       Kinderbetreuung von Kleinkindern im Alter von 3-4 Jahren                        in einer Kleingruppe mit 4 Kindern

"Das Kind ist kein Miniaturerwachsener, und seine Mentalität ist nicht nur der des Erwachsenen verschieden, so dass ein Kind nicht nur kleiner, sondern auch anders ist"(Weineck, 1994)

Die Physis und die Psyche jedes einzelnen Menschen unterliegt einem individuellen Entwicklungsprozess. Vom Kleinstkind über das u.a. frühe Schulkindalter, der puberalen Phase bis hin zum frühen Erwachsenenalter durchlaufen die Kinder verschiedene, aufeinanderfolgende Entwicklungsphasen.

 

Kinder im Alter von 3-6 Jahren werden dem Vorschulalter zugeordnet. Dieses Alter wird auch als das "goldene Alter der Kindheit" bezeichnet. In dieser Entwicklungsphase findet eine enorme Entwicklung in Hinblick auf die Bewegung statt. Eine Veränderung in der Bewegungsausführung, von kleinkindlichen Bewegungsmerkmalen wie z.B.: viele, kleine tapsige Schritte, bis hin zu wenigeren, dafür längeren Schritten, ist besonders zu beobachten.

Des Weiteren charakterisiert ein sehr ausgeprägtes Neugierverhalten,eine sehr gute affektive Lernbereitschaft und ein sehr hoher Spiel- und Bewegungsdrang diese Phase. All diese Merkmale wirken sich sehr positiv auf die motorische Entwicklung aus.

 

An diesen Punkt setzt die Arbeit von Dropkikinhos an. Die Kinder erfahren eine allgemeine Bewegungsschulung in Form von kleinen, kreativ gestalteten, lust-, freudbetonten und kurzweiligen Spieleinheiten. Ziel dieser Spieleinheiten ist es, eine umfassende Fertigkeitsbasis zu erlangen bzw. zu festigen und eine Interaktion mit der Umgebung / Umfeld zur ermöglichen. Die Bewegungsaufgaben sollen die Kreativität, die Lust am Ausprobieren der Bewegungen und die physische Selbsterfahrung fördern. Unter anderen lernen die Kinder auf spielerische Weise das Spielgerät, den (Fuß)Ball kennen. 

 

Doch nicht nur die Motorik wird geschult, die kognitiven Lernziele im Bereich Wissen, Verstehen, Kennen werden in einer spielerischen Form geschult. Das soziale Miteinander wird durch die Begegnung mit älteren Kinder gefördert. 

Das Fundament von Dropkikinhos bildet die Philosophie von Dropkiki                                  - Spaß an Bewegung, steht an oberster Stelle -

Magdalena Okwieka

Mutter eines 7 jährigen Sohnes, staatlich geprüfte Gruppentrainerin B-Lizenz, angehende staatlich geprüfte Gruppentrainerin A-Lizenz, freiberufliche Trainerin kamiBo, Master of Shadowboxer Performance, 4STREATZ Instructor, Leitung von Dropkikinhos

Anmeldung

Die Anzahl der Kinder ist pro Woche auf 4 Kinder begrenzt